Ahorn Seehotel Templin Biergarten des Hotels
Templin, Fotograf: Paul Hahn Schiffstour auf der Müritz


Mecklenburgische Seenplatte
Uckermark - Insel Usedom - Greifswald - Wieck
- Erholsame Tage im Norden -
7 Tage: 19.08. - 25.08.2018
Abfahrt 6.00 Uhr

Mitten in der brandenburgischen Uckermark liegt das 3* superior Ahorn Seehotel Templin. Umrandet von malerischen Laubwäldern lädt der wunderschöne, glasklare Lübbesee direkt vor der Haustür zum Verweilen ein.

1. Tag: Anreise Lübbesee
Anreise nach Templin ins 3*superior Ahorn Seehotel Templin.

2. Tag: Mecklenburgische Seenplatte
Gestärkt vom Frühstück unternehmen Sie mit einem ortskundigen Reiseleiter einen Ausflug Mecklenburgische Seenplatte. Sie besuchen u.a. Röbel, Neustrelitz und Rheinsberg.

3. Tag: Insel Usedom
Am heutigen Tag lernen Sie mit einem ortskundigen Reiseleiter die Insel Usedom kennen. Weißer Sand an endlosen Stränden verheißt pure Erholung. Die mondäne Atmosphäre vergangener Tage können Sie heute wieder spüren und erleben – denn gerade diese Seebäder mit ihren Wahrzeichen, den Seebrücken, wurden liebevoll und mit großem Aufwand im Stil der Gründerzeit restauriert.

4.Tag: Freizeit
Lernen Sie Ihren Urlaubsort näher kennen, unternehmen Sie eine Schifffahrt oder entdecken Sie die vielen Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

5.Tag: Uckermark
Heute lernen Sie mit einem Reiseleiter die Uckermark näher kennen. Begeben Sie sich auf Entdeckertour durch die Naturlandschaften und durchstreifen Sie ein kaum besiedeltes Stück Natur.

6. Tag: Greifswald - Klosterruine Eldena - Fischerdorf Wieck
Gestärkt vom Frühstück geht es nach Greifswald. Dort unternehmen Sie mit einem Reiseleiter einen Stadtrundgang. Vom Rathaus werden Sie den historischen Marktplatz mit all seinen Facetten kennenlernen. Angrenzende Giebelhäuser und geschichtlich eindrucksvolle Orte Greifswalds stehen ebenso auf dem Besichtigungsprogramm. Anschl. gehts zur Klosterruine in den Ortsteil Eldena , die als beliebtes Bildmotiv für den berühmten Greifswalder Maler Caspar David Friedrich diente. Danach geht es zum historischen Fischerdorf Wieck mit seinem maritimen Flair. Erreichbar ist Wieck auch über eine Holzklappbrücke, die nach holländischem Vorbild errichtet wurde. Die noch heute von Hand bediente Brücke gilt als Wahrzeichen des Fischerdorfes. Der Nachmittag steht in Greifswald zur freien Verfügung.

7. Tag: Heimreise
Es heißt schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an.

So wohnen Sie:
3* superior Ahorn Seehotel Templin
Das moderne Haus verfügt über Restaurants, Bar, Bierstube, AHORNWEL Beauty- und Wellness Center mit Hallenbad, Sauna, Massageabteilung, Kosmetik-behandlungen uvm. Alle komfortablen Zimmer sind mit Bad od. DU/WC, Fön, Telefon, Schreibtisch, TV und Radio ausgestattet.

Leistungen:
- Fahrt im modernstem Fernreisebus
- 6x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
- 6x Schlemmerbüffet am Abend
- Ausflug Mecklenburgische Seenplatte inkl. Reiseleitung
- Ausflug Insel Usedom inkl. Reiseleiter
- Ausflug Greifswald, Klosterruine Eldena, Fischerdorf Wieck inkl. Reiseleiter
- Ausflug Uckermark inkl. Reiseleiter
- vielfältiges Sport- und Freizeitprogramm, laut aktuellem Programm
- vielseitiges Abendprogramm, laut aktuellem Programm (z.B. Musik & Tanz)
- Kurtaxe Templin
- Kurtaxe Insel Usedom
(evtl. anfallende Eintritte sind nicht im Reisepreis enthalten.)

Reisepreis 595,-- €
EZZ 95,-- €
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen




Druckbare Version


Lüneburger Heide 2018 08 Molveno 2018 10